Autor: Jens Exler
Aufgeführt: 1995
Fischerstraße 15
RegieJürgen Baumgarten


Oma KleebuschGudrun Splettstößer
BerndAlexander Köpp
PlexiCordula Ago
BirteSvenja Bacherle
HauswartChristian Baumgarten
ImmobilienhaiReinhard Dehne
Lisa FritzelRosita Reusch
Herbert FritzelSiegfried Kuttig
Wohnhäuser, die einem Büroneubau weichen sollen, ein Hausverwalter, der Mieter mit miesen Methoden herausekelt und Leute, die sich dagegen wehren wollen - das ist der Stoff, aus dem man entweder eine Tragödie machen kann, oder - wie hier - eine Komödie.
Lernen Sie die sympathische Oma Kleebusch kennen, die sich nicht unterkriegen lassen will; den frechen Bernd, der die Welt verändern will, aber nicht weiß wie; die überdrehte Göre Plexi, die so ihre Probleme mit dem anderen Geschlecht hat; Herbrt Fritzel, der sich gern für die Emanzipation des Mannes einsetzen würde, aber dazu keine Erlaubnis von seiner Frau Lisa bekommt, und andere, wie sie gemeinsam gegen die mächtige „Gloria-Versicherung“ zu Felde ziehen.

Kritik: Fischerstraße 15 →
02.jpg 03.jpg
~ Alle Bilder wurden vom Team des KKT aufgenommen ~