Autor: Patt Cook
Aufgeführt: 2009
Einer muss die Leiche sein
RegieReinhard Dehne


MaskeHerm. Mählmann
BühneDas Team
TechnikFlorian Dehne
Torsten Kudling
Ebeneezer MoolhulliganHerm. Mählmann
Butler SmytheFlorian Dehne
Rosalind MoolhulliganKira Tschirner
Peggy ParrishSarah Koch
Debbie MoolhulliganFarina Kauß
Bernhard DoncasterMoritz Beußel

Die Freunde der Komödie sollen wieder mal zu ihrem Recht kommen, und wir sind immer auf der Suche nach was Neuem. So haben wir eine Komödie zum kranklachen gefunden, und die strotzt vor Sätzen wie diesen: "Sorgen Sie dafür, dass diese Frau zu singen aufhört, bevor die Nachbarschaft die Bunker aufsucht!" oder "Er ist Künstler, er lebt von der Wand in den Mund".
Zum Inhalt: Der alte Oberst Moolhulligan, der seine Tage im Rollstuhl verbringt, in welchem er hinter dem Stubenmädchen Peggy herjagt, reagiert seine schlechte Laune an seiner Frau Rosalind und dem Butler Smythe ab. Als noch sein Nebenbuhler aus frühen Tagen, der General Boiledhash, im fernen Indien stirbt und Rosalind eine stattliche Summe hinterlässt, tobt "Old Ironhead" und tut alles, seine Frau loszuwerden um ihr neues Vermögen für sich zu behalten. Doch auch Nichte Debby und deren Freund, der Künstler Bernie Doncaster, sind durchaus daran interessiert.

Kritik: Einer muss die Leiche sein →
Hausdame_und_Butler.JPG Debbie_erzaehlt.JPG Kuenstler.JPG Nicht_tot_zu_kriegen.JPG
~ Alle Bilder wurden vom Team des KKT aufgenommen ~